Partner

Naturpark Pfyn-Finges

Der Regionale Naturpark Pfyn-Finges erstreckt sich zwischen Gampel und Siders von 500 bis 4'100 m. ü. M. Seinen Namen hat der Naturpark vom Schutzgebiet Pfynwald. Finges ist die französische Übersetzung von Pfyn. Trägerschaft des Naturparks Pfyn-Finges ist der Verein "Lebens- und Erlebnisraum Pfyn-Finges". Dieser wurde im Jahr 2000 von den Gemeinden Siders, Salgesch, Varen und Leuk gegründet.

www.pfyn-finges.ch

 

Leuk Tourismus

Von der römischen Feuerstelle bis hin zum mittelalterlichen Bischofschloss zeugen viele historische Bauten von der grossen Vergangenheit Leuks. Die durchschnittlich 3500 Sonnenstunden pro Jahr nicht nur guten Wein wachsen, sondern auch sehr seltene Pflanzen gedeihen und über 130 Vogelarten leben.

www.leuktourismus.ch

 

Leukerbad Tourismus

Leukerbad ist der grösste Thermalbade- und Wellnessferienort der Alpen – dies in Kombination mit einem breiten Sport- und Kulturangebot. Die Thermalbäder und die Wohlfühlangebote sind mehrheitlich öffentlich zugänglich und stehen den Gästen ganzjährig offen.

www.leukerbad.ch